Kabine 4122

Eingetragen bei: AIDAblu, Aktuelle News | 0

Es handelt sich um eine barrierefreie Kabine, also auf Rollstuhlfahrer zugeschnitten. Das Schöne an dieser Kabine ist das sie etwas größer als die normalen Kabinen ist. Außerdem hat man eine Art “Begehbaren Kleiderschrank” und man hat einen kurzen Weg zu den Aufzügen. Optisch macht das Bad wohl nicht so viel her wie die Bäder der normalen Kabinen, dafür hat man mehr Platz beim Duschen. Allerdings hatte ich mit einem anhänglichen Duschvorhang zu kämpfen ;)
Der Nachteil ist das es laute Geräusche gibt. Es war immer wieder, auch bei ruhiger See im Hafen, ein lautes Wasser rollen und Krachen zu vernehmen. Manchmal so laut, dass es mich aus dem Schlaf gerissen hat, sofern ich diesen dann gefunden hatte. Das Geräusch stammt nicht von den Vakuum-Toiletten (dieses Geräusch war auch, aber nicht störend zu vernehmen). Auch Wellengeräusche waren es nicht. Ich hatte den Eindruck das diese Geräusche von einer Wäscherei stammte.

 

Quelle: www.aida-fantreff.de

Hinterlasse einen Kommentar